Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Alte & historische Obstsorten
Artikelnr.: 56802
Sängerhof
Apfel Goldrenette von Blenheim
Halbstamm Co 10 ltr
49,95 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 15.50 kg
Die Sorte wurde etwa 1740 als Zufallssämling gefunden und stammt aus Woodstock in der englischen Grafschaft Oxfordshire und wurde nach dem benachbarten Landsitz Blenheim Palace benannt.Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Gold-Renette von Blenheim in der Schweiz bekannt.
Die Schale ist zunächst gelblich-grün und wird später grünlich-gelb bis goldgelb. Das Fruchtfleisch ist saftig, fein, angenehm gewürzt und gelblich weiß.
Der Baum fällt durch kräftigen Wuchs auf, das Holz ist braunrot, die Blätter sind groß und glänzend dunkelgrün. Er beansprucht zum Gedeihen einen ausgesprochen feuchten Boden, der auch im Sommer nicht trocken wird. Bevorzugt werden die Nähe von Wasserläufen und Teichränder. Ein milder, feuchter Lehmboden wäre am besten. Zu hohe Grundwasserstände dagegen verträgt er nicht. Auch verlangt er gegen Wind geschützte Lagen.
Die Goldrenette von Blenheim ist recht schorffest, jedoch etwas pflegeintensiv (Schnitt).


Unsere Obst-Halbstämme sind von überdurchschnittlich starker Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Bäume sind beim Versand ca. 200 hoch. Stammhöhe ca. 120 bis 140cm

Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten