Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Gartenzubehör
Artikelnr.: 19463
Röhrenfalle, 20 cm aus Kunststoff
4,95 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 0.30 kg
Die robuste und stabile Wühlmaus-Lebendfalle ist einfach zu bedienen und tierfreundlich. Sie besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und hat zwei Metallklappen an den Enden. Aus Tierschutzgründen soll die Falle mehrmals am Tag kontrolliert werden.

Gebrauchsanleitung

Um die Übetragung menschlicher Gerüche auf die Falle zu vermeiden, empfehlen wir die Falle vor Verwendung einige Tage im Freien zu lagern. Da Wühlmäuse sehr geruchsempfindlich sind, sollten bei der Anwendung der Falle unbedingt Handschuhe getragen werden.

1. Graben Sie einen möglichst gerade verlaufenden Wühlmaugang aus. Stechen Sie hierzu die Erde ca. 10 cm x 10 cm sauber aus und entfernen Sie den Tunnel von loser Erde.

2. Setzen Sie anschließend die Falle vorsichtig in die ausgegrabene Tunnelöffnung ein, so dass der Schlitz nach oben gerichtet ist und die Falle parallel zur Gangrichtung platziert ist.

3. Zum Schluss bedecken Sie die Gangöffnung und Falle mit einem Stein oder Eimer, um den Gang vor Sonnenlicht zu schützen. Kontrollieren Sie die Falle möglichst alle vier Stunden, um die gefange Wühlmaus nicht zu quälen.

Bringen Sie die Wühlmaus vorsichtig in der Falle an den gewünschten Ort der Freilassung (Empfehlung: 1-2 km vom Fangort entfernt)

4. Greifen Sie die Falle mittig an und drehen Sie diese vorsichtig um 180°, so dass der Schlitz von der Röhrenfalle nach unten zeigt.

5. Dadurch öffnet sich der Falleneingang automatisch und ds Tier kann durch leichte Schräghaltung nach unten wieder in die Freiheit entlassen werden.

Hinweis: Wühlmäuse sind vorsichtig und misstrauisch. Sollte sich innerhalb von weniger Tagen kein Fangerfolg einstellen, sollte die Falle an eienr anderen Stelle in einem neu geöffneten Wühlmausgang eingesetzt werden, um eine gute Fangeffizienz zu erzielen. Da mehrere Wühlmäuse in einem Bau leben können, sollte die Anwendung wiederholt werden, bis keine Aktivitäten von Wühlmäusen mehr feststellbar sind.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten