Sommerblühende Blumenzwiebeln

Die im Sommer blühenden Zwiebel- und Knollenpflanzen sind von Anfang Januar bis Mai erhältlich. In der Regel wird diese Pflanzengruppe ab dem Winterausgang in Kisten oder Schalen vorgetrieben und im Frühling nach der Frostgefahr ausgepflanzt (Anfang bis Mitte Mai).
Je frostempfindlicher die Zwiebeln sind, desto später können sie an den gewünschten Platz im Garten ausgebracht werden. Bei Gladiolen empfielt es sich, die Zwiebeln schon sehr früh zu pflanzen, während empfindlichere Arten wie Dahlien oder Knollenbegonien, erst dann in den Garten eingesetzt werden, wenn mögliche Spätfröste auszuschließen sind. Wird zwischen den Pflanzungen eine mehrwöchige Pause eingelegt, so lassen sich Unterschiede in der Blütenzeit erreichen.

Nähere Informationen zur Pflanzung und Pflege finden Sie in den einzelnen Produktbeschreibungen.
Einen besonders großen Raum nimmt unser umfangreiches Dahlien-Sortiment, mit bis zu 60 Sorten, ein. Die Dahlien werden von uns ab Februar/März als Knollen angeboten. Ein Auspflanzen macht in der Regel erst ab Mitte Mai mit kräftigen vorgetriebenen Pflanzen Sinn.
Kaum eine andere Gartenpflanze kann mit so vielen Superlativen aufwarten wie die Dahlie. Sie blüht ohne Unterbrechung von Juli bis weit in den Oktober hinein. Die Farbpalette der Dahlien reicht von reinem Weiß bis hin zu einem fast schwarzen Dunkelrot. Unterschiedliche Blütengrößen und -formen lassen keine Wünsche offen ..... Ganz neu in 2019 finden Sie hier die wunderschöne Kiepenkerl Dahlie Creme de Cognac in zarten Tönen und das Kiepenkerl Dahlien Duett Creme de Cognac und Creme de Cassis.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten