Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Säulenobstbäume & Spalierobstbäume
Artikelnr.: 30342
Häberli Fruchtpflanzen AG
Apfel - Sõulenapfel
SONATE(S) Malus* in C10
37,95 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 7.50 kg
Der Säulenapfel Sonate ist mittelgross, rot marmorierte Äpfel mit eher -säuerlichem Geschmack, mittelfest. Stark wachsender, schlanker Baum.
Typische Säulenform: schlank mit geringer Seitengarnierung, ohne Schnitt ca 3-4 m hoch werdend. Sehr gesundes, vitales Laub. Starker Fruchtansatz, frühes ausdünnen nötig. Erntezeit Anfang/Mitte September. Robuste Züchtung (Schorfresistenz, geringe Mehltauanfälligkeit). Ertragreich (bis 5 kg/m Stamm).
Geringer Schnittaufwand. Pflanzung ins Freie oder ins Pflanzgefäss (mindestens 25 Liter einer guten Kübelpflanzenerde)
Diese Sorte wurde in der Tschechei gezüchtet mit Blick auf ausgeprägte Gesundheit und guten Geschmack. Der mittelgroße, sehr schmackhafte Herbstapfel vom Typ Ballerina, benötigt durch seinen säulenförmigen Wuchs nur wenig Platz und eignet sich daher insbes. für die Verwendung auf Balkon, Terrasse und im kleinen Gärten. Alle Häberli Säulenäpfel stehen auf der Unterlage M111. Der Wuchs des Säulenapfels ist kompakt, säulenförmig - der schmale Baum wird 3 bis 4 m hoch, kann aber mittels Schnitt problemlos bei 2-3 m gehalten werden. Befruchter: Zieräpfel oder alle gängigen Apfelsorten. Die mittelgroße Frucht ist abgeplattet kugelförmig, Stiel mittellang (18 mm), Schale glatt, leicht fettig, ohne Berostung, gestreifte, hellrote Deckfarbe. Der Apfel hat ein sehr saftiges, mittelfestes, weißliches Fruchtfleisch und einen harmonisch angenehmen Wohlgeschmack. Der Ertrag ist früh einsetzend und hoch! Der Säulenapfel Sonate ist tolerant gegen Schorf (schorfresistent Rvi6), besonders zur Verwendung in Kübeln und kleinen Gärten sehr gut geeignet. Die Sorte wird von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LVG) als Standardsortiment für Haus- und Kleingarten und als Obstsorte für Freizeitgärtner empfohlen.
Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten