Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Birnenbäume
Artikelnr.: 35279
Sängerhof
Birne Gellerts Butterbirne Halbstamm im Container, Baumgrösse gut 200 cm hoch, alte Sorte, Wuchs sehr stark und aufrecht, Frucht mittelgroß, sehr saftig, schmelzend.
39,95 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 12.00 kg
Mehr kaufen und mehr Sparen!
2 Stk.
34,30 €/Stk.
Veredelt auf Kirchsachler Mostbirne

Die Gellerts Butterbirne ist eine Alte Sorte, die um 1820 in Frankreich selektiert und verbreitet wurde.
Die Gellerts Butterbirne hat einen starken bis sehr starken Wuchs mit einer steilen, betont aufrecht wachsenden Krone und zum Teil kräftigen, langen Steiltrieben. Die Halbstämme werden ca 6 m hoch.
Die Früchte sind mittel bis gross, stumpfkegelig, grünlichgelb, sonnenseits bronzeorangerot mit einer feinen zimtbraunen Berostung. Die Birnen sind sehr saftig, schmelzend und von hervorragendem Geschmack!
Der Ertrag beginnt verzögert. Die Erträge sind mittelmäßig mit ausgeprägter Alternanz. Die Reife beginnt Mitte September, bei einer Genußreife vonEnde September bis November. Die Früchte sind ohne spezielle Lagerung nur begrent haltbar!
Insgesamt ist die Gellerts Butterbirne eine sehr gute Tafelbirne mit robustem Wuchs und geringer Anfälligkeit für Krankheiten. Gute Befruchtersorten sind Clapps Liebling, Gute Luise, Köstliche aus Charneux, Vereinsdechantbirne und Williams Christ.


Unsere Obst-Halbstämme sind von überdurchschnittlich starker Qualität! Es handelt sich un 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Bäume sind beim Versand 200 bis 250 cm hoch. Die kleineren Halbstämme werden noch per Paketdienst versandt (Versanddauer 1-2 Tage), während die stärkeren Bäume per Spedition verschickt werden. Hier ist dann die Laufzeit länger (etwa 3-4 Tage), aber erfahrungsgemäß gibt es weniger Versandschäden.



Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten