Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Pfirsich & Aprikosen
Artikelnr.: 98767
Sängerhof
sehr frostharte Aprikosensorte mit großen, aromatischen Früchten, widerstandsfähig gegen Monilia, sehr gut auch für kältere lagen
25,00 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 7.50 kg
Der Wuchs der Aprikosensorte Mino ist stark, ausgesprochen dicktriebig mit geringer Verzweigungsdichte und eher hoch aufstrebender Krone. Durch regelmäßigen Schnitt sollte der Baum zu stärkerer Verzweigung angeregt werden. Der Buschbaum ist auf der Unterlage St.JulienA veredelt, wird gut 3 m hoch und hat einen Platzbedarf von rund 10 m². Stammhöhe 50-80 cm. Späte Blüte im April / Mai. Reifezeit Früchte Ende Juli bis Mitte August. Die Früchte sind groß bis sehr groß, leicht zugespitzt. Die Fruchtschale der Aprikose Mino ist leicht filzig behaart. Die Grundfarbe ist gelborange mit leuchtendroter Marmorierung.
Der Geschmack der Aprikose Mino ist mandelsüß mit leichter Bitternote und sehr saftig - die Früchte bleiben auch bei Vollreife fest ohne mehlig zu werden.
Der Ertrag ist früh einsetzend und mittelhoch einzuschätzen. Standort: sonnig und windgeschützt in frischem, lockerem, nährstoffreichem und durchlässigem Boden. Die Mino ist ein Herzwurzler.
Unsere Buschbäume (Niederstämme) sind von überdurchschnittlicher Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Bäume sind beim Versand 150-180 cm hoch und werden per Paketdienst verschickt.


Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten