Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Pfirsich & Aprikosen
Artikelnr.: 20750
Sängerhof
Es fällt ein Sperrgutzuschlag von 10€ einmalig pro Auftrag an
59,00 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 15.50 kg
Aprikose Bergeron, Halbstamm, Unterlage StJulA, sehr Frühe und regelmäßig hohe Erträge, frostsichere, warme Lage. Für Hausgartenanbau.
Alte Sorte aus Frankreich, um 1920 in der Region um Lyon gezüchtet.
Der Wuchs ist stark, halb aufrecht. Der Buschbaum ist auf der Unterlage StJulA veredelt und wird 3,0 bis 4,0 m hoch.Die Früchte sind mittelgroß, orange, rot punktiert mit einer fast glatten Schale. Sehr fest und dadurch gut transportabel. Gut steinlösend, wenig saftig, säuerlich, aromatisch.Die Reife beginnt Mitte August. Die Erträge beginnen früh, sind sehr hoch und regelmäßig. Durch mehrmaliges Durchpflücken kann die Ernte in Schritten eingebracht werden. Bergeron empfiehlt sich für frostsichere, warme Lagen, ist jedoch wenig spätfrostanfällig.Am besten pflanzt man Aprikosenbäume im Herbst So können sich die Wurzeln bereits über den Winter entwickeln. Alternativ kann auch im Frühjahr nach dem Winterfrost gepflanzt werden.Unsere Obst-Halbstämme sind von überdurchschnittlich starker Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Bäume sind beim Versand ca. 200 hoch. Stammhöhe ca. 120 bis 140cm
Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten