Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Apfelbäume
Artikelnr.: 49251
Sängerhof
Widerstandsfähiger Winterapfel als Hochstamm mit StU 8-10 cm im Co. 30 ltr, gut 300 cm hoch, schorftoleranter Tafelapfel mit herbsäuerlichen Früchten, idealer Mostapfel für den Hausgarten- und Streuobstanbau!
79,00 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 31.00 kg
Die Apfelsorte Rewena ist eine neue, sehr widerstandsfähige Sorte aus dem Institut für Obstforschung in Dresden-Pillnitz.
Der Apfel Rewena ist von schwachem Wuchs mit einer locker aufgebauten Krone. Der Apfel-Hochstamm ist auf der Unterlage Bittenfelder Sämling veredelt, wird 8-10 m hoch und hat einen Platzbedarf von rund ca 8x8 m.
Die Früchte des Apfels Rewena sind mittelgroß, länglich-rund, mit einer kräftig roten Deckfarbe auf grünem Untergrund. das Fruchtfleisch ist leicht säuerlich, saftig-aromatisch.
Die Erträge sind ungewöhnlich hoch und regelmäßig!
Die Reife beginnt Anfang Oktober (Genußreife von November bis Februar).
Als Befruchter für den Apfel Rewena eignen sich u.a. die Befruchtersorten Goldparmäne, Idared, James Grieve, Reglindis, Pilot, Pinova und Prima.
Die Apfelsorte Rewena ist ein sehr interessanter, mehrfach resistenter Wirtschaftsapfel mit sehr hoher Widerstandsfähigkeit gegen Schorf, Mehltaupilze und Bakterienbrand, sowie einer geringen Empfindlichkeit gegen Blütenfrost.
br />
Unsere Obst-Hochstämme sind von überdurchschnittlich starker Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Hochstämme haben eine Stammhöhe von ca 180-200 cm, plus Kronen von um 100 cm ergibt Baumlängen von ca 3 m (teilweise auch bis 4 m). Der Versand erfolgt immer per Spedition für € 60,- pro Baum (ab dem 2. Baum nur noch € 30,00). Die Laufzeit über die Spedition beträgt ca 3-4 Tage ab Zahlungseingang.



Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
pdf
Unsere 10 Tipps zum Einlagern von Äpfeln
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten