Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Apfelbäume
Artikelnr.: 11345
Apfel James Grieve
Busch Co 10ltr M26
27,50 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 9.50 kg
Die Apfelsorte wurde um 1890 in Schottland von J. Grieve als Sämling gefunden und hat sich von Großbritanien über ganz Europa verbreitet.
Der Wuchs ist schwach bis mittelstark mit einer dichten Verzweigung am ein- und zweijährigen Holz. Der Buschbaum auf M26 wird etwa 3-4 m hoch. Stammhöhe 50 bis 80cm.
Die Früchte werden mittelgroß, sind rund, grüngelb, rot gestreift mit etwas wachsiger Schale. Das Fruchtfleisch ist weiss, saftig, leicht säuerlich, später weich werdend und etwas druckempfindlich.
Die Erträge sind mittel bis hoch, regelmäßig, oft mit starkem Junifruchtfall.
Die Reife beginnt Mitte bis Ende August (rote Mutanten etwas später) - die Früchte sind sofort eßbar. Die Lagerfähigkeit ist sehr begrenzt.
Als Befruchter für James Grieve eignen u.a. Alkmene, Berlepsch, Cox Orange, Discovery, Goldparmäne, Idared.
James Grieve ist ein sehr wohlschmeckender Tafel- und guter Wirtschftsapfel und zudem ein guter Pollenspender für viele diploide Sorten.
Unsere Buschbäume (Niederstämme) sind von überdurchschnittlicher Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Bäume sind beim Versand 150-180 cm hoch und werden per Paketdienst verschickt.


Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten