Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Alte & historische Obstsorten
Artikelnr.: 51255
Sängerhof
Schorffester Herbstapfel als Hochstamm im Co. 30 ltr, gut 300 cm hoch, starkwachsend, robust, sehr frosthart, lecker zum Frischverzehr, leider nur begrenzt lagerbar
69,00 € *
Stk.
Lieferbar in 4 - 6 Tage
Versandgewicht 31.00 kg
Die Apfelsorte Jakob Fischer ist ein Zufallssämling aus Süddeutschland.
Der Apfel Jakob Fischer ist stark wachsend, breit-pyramidal mit langen Fruchtruten (die Sorte neigt zum Ausschlitzen großer Äste). Der Apfel-Hochstamm ist auf Bittenfelder Sämling veredelt, wird 8-10 m hoch und hat einen Platzbedarf von gut 60-80 m².
Die Früchte sind groß bis sehr groß, flachbauchig, goldgelb, sonnenseits oft leuchtend rot. Das Fruchtfleisch ist locker, grobzellig, saftig, weinsäuerlich, später weich und etwas mehlig.
Die Erträge sind mittel bis hoch. Die Reifezeit beginnt relativ früh, ab Anfang September (Genußreife Ende September bis November).
Als Befruchter für den Apfel Jakob Fischer eignen sich u.a. die Befruchtersorten Cox Orange, Ingrid Marie, Ontario.
Jakob Fischer ist ein robuster Wirtschaftsapfel, sehr frosthart im Holz und recht schorffest!


Unsere Obst-Hochstämme sind von überdurchschnittlich starker Qualität! Es handelt sich um 2-3-jährige Veredlungen, die schon im Jahr nach der Pflanzung erste Früchte tragen können. Die Hochstämme haben eine Stammhöhe von ca 180-200 cm, plus Kronen von um 100 cm ergibt Baumlängen von ca 3 m (teilweise auch bis 4 m). Der Versand erfolgt immer per Spedition für € 60,- pro Baum (ab dem 2. Baum nur noch € 30,-). Die Laufzeit über die Spedition beträgt ca 3-4 Tage ab Zahlungseingang.



Zum Vergleich der verschiedenen Baumformen informieren Sie sich bitte über die unten abgebildete Grafik, die Ihnen eine gute Übersicht über Wuchshöhen und Platzbedarf der Baumformen gibt:

Baumgrößen im Vergleich
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten