Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Gründüngungspflanzen
Artikelnr.: 10431
1 kg Pack. für ca 50 m²
5,99 € *
Stk.
Lieferbar in 48 Stunden
Dünge-Lupinen tragen wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei und steigern durch Nährstoffbindung langfristig den Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen. Dünge-Lupinen bilden an ihren Pfahlwurzeln, die bis zu 200 cm tief in den Boden eindringen, zahlreiche Knöllchenbakterien, die Stickstoff im Boden anreichern. Die Dünge-Lupinen eigenen sich daher besonders gut als Vorkultur von Pflanzen, die viel Stickstoff benötigen, wie Kohlgemüse und Porree (Starkzehrer). Zum Zeitpunkt der Blüte verwandelt sich die Fläche in ein reich blühendes, zartblaues Blütenmeer.
Vorteile: Bodenverbesserung, Stickstoffanreicherung, Bodenlockerung.
Standort: Liebt leichte bis mittelschwere Böden.
Die tiefgehenden Wurzeln ermöglichen die Ausnutzung geringer Bodenfeuchtigkeit.
Aussaat: April bis September.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten