Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Apfelbäume
Artikelnr.: 35777
Wilhelm Ley GmbH
Herbstapfel als Niederstamm im Container 7,5 ltr, ca 180 cm hoch, Goldparmäne ist eine Liebhabersorte für den Frischverzehr und gilt als Universalbestäuber für viele Apfelsorten
20,95 € *
Stk.
Lieferbar in 24 Stunden
Die Apfelsorte Goldparmäne ist bereits aus dem Mittelalter ist uns bekannt und um 1700 aus Frankreich nach Deutschland gekommen.
Der Wuchs beim Apfel Goldparmäne ist mittelstark, steil aufrecht mit starker Quirlholzbildung. Die Buschbäume (Niederstamm) sind auf der Unterlage M26 veredelt, werden ca 3,0 bis 4,0 m hoch und haben einen Platzbedarf von rund 10 m².
Die Früchte sind bei Goldparmäne klein bis mittelgroß, knackig, süß, mit leicht säuerlichem Aroma. Der Apfel Goldparmäne ist für Allergiker sehr gut geeignet!
Die Reife erfolgt ab Ende September (Herbstapfel), bei Genußreife bis Februar. Die Erträge sind mittelhoch - der Baum neigt zur Alternanz, ein Ausdünnen ist daher empfehlenswert.
Als Befruchter für den Apfel Goldparmäne eignen sich u.a. die Befruchtersorten Alkmene, Berlepsch, Cox, James Grieve, Ontario.
Wegen des guten Geschmacks ist die Goldparmäne ein wertvoller Apfel für den Liebhaberanbau, der jedoch einen hohen Wärmeanspruch hat.
Goldparmäne gilt als guter Bestäuber für viele Apfelsorten!


Im Bild rechts:

Unsere Obstbüsche im Kartonversand per GLS (Kartonmass 180x32x32 cm).
Die Obstbäume sind in der Regel am Folgetag beim Kunden.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten